KFZ-Sachverständiger Carsten Dech
                Der Geschädigte hat das Recht ein Gutachten auf Kosten der gegnerischen Versicherung erstellen zu lassen

Unsere Dienstleistungen

Schadengutachten

Nach einem unverschuldeten Unfall ist es Aufgabe des Geschädigten seine Schadenhöhe nachzuweisen, hierzu hat er das Recht einen Sachverständigen seiner Wahl mit der Begutachtung des Fahrzeuges zu beauftragen. Die hierfür anfallenden Kosten muß die gegnerische Versicherung tragen. 
Das Fahrzeug wird durch uns untersucht und ein Gutachten erstellt
.
Danach wird das Gutachten wahlweise direkt an die regulierende Versicherung oder den Anwalt Ihrer Wahl verschickt. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung sind wir Ihr ansprechpartner für alles was fährt!


Kostenvoranschläge

Bei einer Schadenhöhe unterhalb von 750,00€ ist aufgrund des eingetretenen Bagatellschadens kein ausführliches Gutachten notwendig, sollten wir dieses im Zuge der Besichtigung feststellen erstellen wir nur einen Kostenvoranschlag, die hierfür anfallenden Kosten trägt die gegnerische Versicherung.


Bewertungen

Die Ermittlung des Fahrzeugwertes wird z.B. aus steuerlichen Gründen oder in Erbschaftsangelegenheiten benötigt. In manchen Fällen soll auch nur ein Fahrzeug von einem Kollegen übernommen werden und man möchte den Übernahmezustand festhalten. Der Wert wird nach Besichtigung des Fahrzeuges unter berücksichtigung aller beeinflussenden Faktoren und unter berücksichtigung der Marktlage über das System Schwacke ermittelt. Weiterhin werden Wertgutachten für Oldtimer mit Classic Data Abfrage sowie Sonderfahrzeuge erstellt.


Beweissicherung

In einigen Fällen ist die Schuldfrage noch nicht geklärt und vorerst soll einfach nur das Schadenausmaß festgehalten werden.


Die Aufzählung der möglichen Dienstleistungen umfaßt nur einen kleinen Teil unserer Tätigkeit, rufen Sie einfach an.
Sie haben das Problem, wir haben den Lösungsvorschlag.





Datenschutz      Home